Sie sind hier: Home > News 
 
15.01.2019

Krankenfahrten zur ambulanten Behandlung

Neuerungen seit dem 01. Januar 2019



Was kann man tun, wenn eine notwendige Fahrt zum Arzt, Zahnarzt oder Therapeuten weder mit dem eigenen Auto noch mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich ist?

 

In diesem Fall kann man sich bei eingeschränkter Mobilität vom Hausarzt eine "Verordnung einer Krankenbeförderung" ausstellen lassen. Die Krankenfahrten zum Arzt oder Zahnarzt müssen seit 01.01.2019 nicht mehr von der Krankenkasse genehmigt werden.

Die Verordnungen für Fahrten zu ambulanten Behandlungen beim Psychotherapeuten, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden müssen dagegen immer noch vor Antritt der Fahrt von der Krankenkasse genehmigt werden. Diese Fahrten können erst nach der Genehmigung beim Dienstleister reserviert und durchgeführt werden. Es ist eine Zuzahlung in Höhe von fünf bis zehn Euro zu leisten. Die Fahrt kann mit einem Taxi oder dem Patientenfahrdienst erfolgen. Auch eine Beförderung mit einem Krankenwagen ist möglich, diese muss ebenfalls vorher von der Krankenkasse genehmigt werden.

Eine Übernahme der Kosten von Krankenfahrten durch die Krankenkassen erfolgt nur bei Personen mit "eingeschränkter Mobilität" (Merkzeichen aG, BI oder H, oder Pflegegrad 4 oder 5, oder Pflegegrad 3 und Vorliegen einer dauerhaften Mobilitätsbeschränkung).

 

Zusätzlich zur eingeschränkten Mobilität ist es für die Kostenübernahme der Fahrt durch die Krankenkasse von Bedeutung, dass die Behandlung zwingend medizinisch notwendig und eine Leistung der Krankenkasse ist. Termine, bei denen lediglich Verordnungen abgeholt oder Befunde erfragt werden, gehören nicht dazu.

 

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich gerne an die für Sie zuständige Beratungsstelle.

 

 


Newsletter-AnmeldungRegistrieren Sie sich direkt hier, um
unseren Newsletter zu erhalten.
DMSG Landesverband Bayern e.V.
St.-Jakobs-Platz 12, 80331 München (Eingang Corneliusstraße)
Telefon: 089 2366410
© 2019 DMSG Landesverband Bayern

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.