AAA  |   News  |  Kontakt  |  
Sie sind hier: Home > News 
 

6. Wollbacher Frauenlauf: Unglaubliche 10.000 Euro für MS-Betroffene

Knapp 600 Frauen und Männer joggten, walkten oder radelten beim 6. Wollbacher Frauenlauf am 7. Mai 2022. Bei strahlendem Sonnenschein und mit bester Laune kamen sage und schreibe 10.000 Euro für MS-Betroffene und ihre Angehörigen zusammen.

Freuten sich über die großartige Spendensumme (v.l.n.r.): Christiane Zink, PR-Mitarbeiterin DMSG Bayern, Dr. Andreas Herber, Mitglied des Erweiterten Vorstands, Michaela Greier, Initiatorin und Mitvorsitzende des RSV Wollbach

Initiatorin Michaela Greier, Mitvorsitzende vom RSV Wollbach, ging als passionierte Läuferin auch selbst an den Start und betonte im Anschluss die starke Verbundenheit ihres Vereins mit der DMSG Bayern: „Wir stehen voll hinter der wertvollen Arbeit des Landesverbandes und freuen uns, dass wieder eine so großartige Spendensumme zusammengekommen ist. Der Wollbacher Frauenlauf ist mittlerweile eine richtige Kultveranstaltung und untrennbar mit der DMSG verbunden!“
 

Wir danken Michaela Greier, dem RSV Wollbach sowie allen Teilnehmenden für das unglaubliche Engagement. Der Spendenerlös kommt MS-Betroffenen und ihren Angehörigen zugute, die von den vielfältigen Angeboten der DMSG Bayern profitieren können.

Newsletter-AnmeldungRegistrieren Sie sich direkt hier, um
unseren Newsletter zu erhalten.
   Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram.

DMSG Landesverband Bayern e.V.
St.-Jakobs-Platz 12, 80331 München (Eingang Corneliusstraße)
Telefon: 089 2366410
© 2022 DMSG Landesverband Bayern