AAA  |   News  |  Kontakt  |  
Sie sind hier: Home > News 
 

Studie zum Thema Ernährung und Multiple Sklerose

Die Universität zu Lübeck bittet um Teilnahme.

Ernährung und Multiple Sklerose: Ein komplexes Thema, bei dem es noch viele Fragezeichen gibt. Die Universität zu Lübeck möchte das nun ändern und bittet MS-Betroffene, an einer anonymen Online-Studie teilzunehmen. Es wird untersucht, wie sich 1) der Konsum von hochverarbeiteten Lebensmitteln und 2) eine pro-entzündliche Ernährungsweise auf die Krankheitsaktivität bei Multipler Sklerose sowie die Lebensqualität der MS-Betroffenen auswirkt.  Auf diese Weise soll eine Grundlage geschaffen werden, um die Ernährungsberatung von MS-Patienten zu verbessern, dadurch die Häufigkeit von Schüben zu reduzieren und letztendlich die Lebensqualität zu verbessern.


Alle Angaben werden anonymisiert gespeichert und dienen ausschließlich wissenschaftlichen, nicht-kommerziellen Zwecken.

Hier geht es zur Online-Studie.

Newsletter-AnmeldungRegistrieren Sie sich direkt hier, um
unseren Newsletter zu erhalten.
   Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram.

DMSG Landesverband Bayern e.V.
St.-Jakobs-Platz 12, 80331 München (Eingang Corneliusstraße)
Telefon: 089 2366410
© 2022 DMSG Landesverband Bayern