Sie sind hier: Home > Service > Fachtagung

Fachtagung der DMSG Bayern

Abstracts

Hier finden Sie gekürzte präzise Darstellungen des Inhalts der jeweiligen Fachvorträge unserer Referenten. 


Fachtagung Nürnber 2018: "Neue Wege - Neue Chancen"

 

PROGRAMM

 

Der Einfluss der ungesättigten Fettsäuren auf die MS. Erkenntnisse aus der translationalen Forschung (zwischen Labor und Krankenbett) und was es für die eigene Ernährung bedeutet

Prof. Dr. Aiden Haghikia Leitender Oberarzt Neurologische Klinik der Ruhr-Universität Bochum St. Josef-Hospital

 

Neueste Erkenntnisse aus der MS Zwillingsforschung. Erklärungsmodelle für die Entstehung der Krankheit?

Prof. Dr. Reinhard Hohlfeld Institut für Klinische Neuroimmunologie der LMU München

 

Fatigue bei MS: mehr als nur Müdigkeit – was sagt die neueste wissenschaftliche Forschung

Prof. Dr. Peter Rieckmann Chefarzt und Ärztlicher Direktor Medical Park Loipl, Fachklinik für Neurologie, Bischofswiesen

 

Die MS weltweit im Wandel? Neueste Erkenntnisse der Epidemiologie der MS und Ergebnisse des deutschen MS Registers

Prof. Dr. Peter Flachenecker Chefarzt Neurologisches Reha-Zentrum Quellenhof Bad Wildbad

 

Schmerzen bei MS. 100 verschiedene Ursachen und ihre Behandlungsmöglichkeiten

Prof. Dr. Martin Marziniak Chefarzt der Klinik für Neurologie kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost

 

Die chronisch progrediente Verlaufsform der MS und ihre Therapiemöglichkeiten. Auch die neuesten Medikamente alleine sind keine Lösung.
Prof. Dr. Mathias Mäurer Chefarzt Neurologie und Neurologische Frührehabilitation Klinikum Würzburg Mitte, Juliusspital

 

 

 


Newsletter-AnmeldungRegistrieren Sie sich direkt hier, um
unseren Newsletter zu erhalten.
DMSG Landesverband Bayern e.V.
St.-Jakobs-Platz 12, 80331 München (Eingang Corneliusstraße)
Telefon: 089 2366410
© 2018 DMSG Landesverband Bayern

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.