AAA  |   News  |  Kontakt  |  
Sie sind hier: Home > Termine 

Bayern erleben Tirschenreuth – Seminar 18

Stadtführung in Tirschenreuth
DMSG LV Bayern

Veranstalter

Datum

01.06.2024 18:00 Uhr bis ca. 00:00 Uhr

Veranstaltungsort

Brunner Bäcker
Maximilianplatz 33a
95643 Tirschenreuth
Deutschland

Beschreibung

Tirschenreuth ist nur wenige Kilometer von der bayerisch-tschechischen Grenze entfernt. Der Name Tirschenreuth leitet sich von „Turso“ ab, dem mut - maßlichen Gründer der Stadt. Die Endung „-reuth“ steht für einen Ort, der auf einer gerodeten Waldfläche entstanden ist. Urkundlich wurde 1134 die Stadt das erste Mal erwähnt. Sie war der Hauptort des historischen Stiftlandes. Tirschenreuth ist bekannt für seine Teiche, die dem Kloster Waldsassen lange Zeit dienten, später war der Ort als Tuchmacherstädtchen bekannt. Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Porzellanindustrie wichtigster Industriezweig.

Wir wollen nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken und ersten Kennenlernen die geschichtsträchtige Stadt erkunden. Bei einem 1,5-stündigen barrierefrei - en Stadtrundgang lernen wir interessante Sehenswürdigkeiten kennen. Wer möchte, kann danach noch ab 17 Uhr im Restaurant „Seenario“ am See in Tir - schenreuth bei einem gemeinsamen Abendessen den Tag ausklingen lassen.

Leitung:
Elisabeth Kaun,
Dipl.-Sozialpäd. (FH), DMSG

Christiane Heigl,
Dipl.-Sozailpäd. (FH), DMSG

Organisation:
Beratungsstellen Oberfranken und Oberpfalz

Anmdeldung:
Hier können Sie sich online anmelden.

Kosten

Mitglieder und deren Begleitperson 12 €
Nichtmiglieder 15 €
inkl. Stadtführung und Einkehr im Café
zzgl. Fahrt- und Einkehrkosten im Restaurant "Seenario"

Zielgruppe

Angehörige
MS-Betroffene

Veranstaltungsart

Freizeit
Newsletter-AnmeldungRegistrieren Sie sich direkt hier, um
unseren Newsletter zu erhalten.
   Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram.

DMSG Landesverband Bayern e.V.
St.-Jakobs-Platz 12, 80331 München (Eingang Corneliusstraße)
Telefon: 089 2366410
© 2024 DMSG Landesverband Bayern