Sie sind hier: Home > Termine > Seminarprogramm 2021

Vielfältiges Angebot

Seminarprogramm 2021

Seminare, Freizeiten, Reisen – das Veranstaltungsprogramm der DMSG Bayern bietet Betroffenen und Angehörigen viele Möglichkeiten, Neues zu entdecken und sich mit anderen auszutauschen.


Die DMSG Bayern hat wieder ein umfangreiches Seminarprogramm erarbeitet. In Zeiten der Corona-Pandemie wurden Hygienekonzepte entwickelt und Teilnehmerbeschränkungen vorgenommen. Dabei herausgekommen ist ein überaus vielfältiges Programm! Wir wissen nicht, wie sich die Situation weiter entwickeln wird und ggf. können auch in 2021 nicht alle Angebote stattfinden. Dennoch: wir bleiben optimistisch! Sämtliche aktuelle Informationen zu den Seminaren und zu unseren Online-Veranstaltungen finden Sie in der Termindatenbank unter diesem Link.

Nun wünschen wir Ihnen viel Freude beim Stöbern im neuen Seminarheft!

 

Das Seminarprogramm als PDF finden Sie [hier>>]

 

 

Informationen zur Anmeldung

Verbindliche Anmeldung:

Bitte per Post oder online ab dem 1. Dezember an die Landesgeschäftsstelle bzw. die jeweils zuständige Beratungsstelle. Anmeldung für Reisen nur über die organisierende Beratungsstelle.

Bitte überweisen Sie den Teilnahmebetrag innerhalb von 3 Wochen. Ihre Anmeldung ist erst mit Zahlungseingang verbindlich.

 

Überweisung bitte auf das Konto der

 

Hypo-Vereinsbank AG, München,

IBAN DE97 7002 0270 5800 6377 77

BIC HYVEDEMMXXX.

 

Als Verwendungszweck bitte den Seminartitel bzw. die Seminarnummer angeben.

 

Stornierung:

Bei Absagen, die nicht vom Organisator zu vertreten sind, wird immer eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20.- € erhoben. Bei Stornierung sechs Wochen vor Seminarbeginn oder später in Fremdhäusern und drei Wochen vor Seminarbeginn oder später im Haus der Begegnung fällt eine Ausfallgebühr in Höhe von 50 Prozent der Kursgebühr an. Bei Reisen fallen höhere Ausfallgebühren an.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

 

Organisation:

Mindestens 10 Personen. Den Bedarf an Helfern oder Fahrgelegenheit vermerken Sie bitte unbedingt auf der Anmeldung. Schwerstbetroffene MS-Kranke sollten möglichst eine pflegende Begleitperson  mitbringen.Bei kürzeren Strecken versuchen wir gerne für beeinträchtigte Personen den Wunsch nach einer Fahrmöglichkeit zu realisieren (je nach Verfügbarkeit). Halten Sie bitte insgesamt für Hin- und Rückfahrt vor Seminarbeginn 10.- € oder 20.- € (bei einfacher Entfernung über 50 km) für den Begleitdienst bereit.

 

Kosten:

Die Kosten sind bei den jeweiligen Veranstaltungen aufgeführt. Sie enthalten die Seminargebühr, Übernachtungen und Verpflegung. Bei Schwierigkeiten zur Finanzierung wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihren Sozialpädagogen.
Veranstaltungsort (wenn nicht anders angegeben):
Haus der Begegnung
Milchberg 23
82335 Berg/Kempfenhausen

 

Die Anreise im HdB ist erst ab 14.00 Uhr möglich.


Das "Haus der Begegnung"  (HdB) liegt in einem alten Park mit schönen Bäumen auf dem Gelände der Marianne-Strauß-Klinik, Akutklinik zur Behandlung der Multiplen Sklerose. Eine kleine Straße führt direkt zum Ufer des Starnberger Sees. Die Zweibettzimmer können auch von Einzelpersonen belegt werden. Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden, ein Fön ist bei Bedarf bitte selbst mitzubringen. Alle Räume im HdB sind barrierefrei. Detaillierte Hygienkonzepte wurden erarbeitet sowie Anpassungen wurden vorgenommen, wie z.B. eine Begrenzung der Teilnehmerzahlen.
Bei der Verpflegung besteht die Möglichkeit, zwischen normaler und vegetarischer Kost zu wählen (s. Anmeldeformular).
Pflegende Begleitpersonen erhalten im HdB eine Preisermäßigung von 50%. Eine "pflegende Begleitperson" kann als solche angemeldet werden, wenn Hilfe (z.B. Körperpflege, Anziehen) benötigt wird und mindestens Pflegegrad II vorliegt.

Newsletter-AnmeldungRegistrieren Sie sich direkt hier, um
unseren Newsletter zu erhalten.
DMSG Landesverband Bayern e.V.
St.-Jakobs-Platz 12, 80331 München (Eingang Corneliusstraße)
Telefon: 089 2366410
© 2020 DMSG Landesverband Bayern