AAA  |   News  |  Kontakt  |  
Sie sind hier: Home > Wir helfen > Selbsthilfe / (-gruppen) > Gruppennews 

35 Jahre MS-Selbsthilfegruppe Lichtenfels

Barbara Luthardt übergibt Leitung nach 30 Jahren an Lisa Leise

v.l. Bärbel Luthardt, Dr. Monika Himmighoffen

Die Multiple Sklerose (MS) Selbsthilfegruppe Lichtenfels feierte ihr 35-jähriges Bestehen in der Franken-Akademie Schney. Mit dabei war Gründungsmitglied Brigitte Spitzenpfeil. Barbara Luthardt, die die Selbsthilfegruppe als Nichtbetroffene von Anfang an begleitete und seit 30 Jahren als Leiterin betreute, gab einen Rückblick auf gemeinsam Erlebtes seit der Gründung am 29. Januar 1988. Sie bedankte auch bei allen Mitgliedern für das ihr entgegengebrachte Vertrauen, bevor sie schließlich die Leitung der MS-Gruppe an Lisa Leise aus Seubelsdorf und deren Stellvertreterin Margit Sievers übergab. 

Dr. Monika Himmighoffen, die Vorsitzende des Landesverbandes Bayern der DMSG, stellte in ihrem Grußwort neben den Angeboten der Beratungsstellen die Arbeit der Kontaktgruppen vor Ort besonders heraus und betonte deren Bedeutung als Anlaufstelle insbesondere für Neu-Erkrankte. „Menschen mit Multipler Sklerose erfahren Hilfe und Unterstützung bei ihren Sorgen im Austausch mit anderen Betroffenen und erleben gleichzeitig, dass die Krankheit nicht die Lebensfreude einschränken muss“, unterstrich die Vorsitzende. Auch Barbara Speck von der DMSG-Beratungsstelle Oberfranken wünschte der Selbsthilfegruppe Lichtenfels zum 35-jährigen Bestehen alles Gute und würdigte den Einsatz von Frau Luthardt. Der stellvertretende Landrat Helmut Fischer überreichte zum Abschied ein Geschenk an Frau Luthardt und würdigte die Bedeutung Selbsthilfegruppen für die MS-Betroffenen. Ute Fritsche umrahmte die Jubiläumsfeier mit stimmungsvoller Musik am Klavier. Viel Beifall gab es zum Schluss für die eindrucksvolle Rollstuhltanzvorführung von Carola und Willi Müller aus Haßlach bei Kronach.
 

Newsletter-AnmeldungRegistrieren Sie sich direkt hier, um
unseren Newsletter zu erhalten.
   Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram.

DMSG Landesverband Bayern e.V.
St.-Jakobs-Platz 12, 80331 München (Eingang Corneliusstraße)
Telefon: 089 2366410
© 2024 DMSG Landesverband Bayern