AAA  |   News  |  Kontakt  |  
Sie sind hier: Home > Wir helfen > Selbsthilfe / (-gruppen) > Gruppennews 

Run for help in Aiterhofen

Engagierte Kinder und Lehrkräfte

Ein toller Erfolg war der “Run for help” in der Grundschule in Aiterhofen am 16. Juni 2023. Dieser Tag wurde vom Elternbeirat und der Lehrerschaft mit viel Einsatz organisiert. Gleich nach Schulbeginn haben 108 Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 – 4 am Sportgelände ihre Runden gedreht. Den Start machten die 3. und 4. Klasse. In der Zwischenzeit wurde den Kleinen erklärt was die MS ist. Besonders gut frequentiert war das Fühlfeld, welches elf Mitglieder der MS-Abendgruppe Straubing-Bogen organisiert hatten und betreuten. Große Mühe hatten die Schüler beim „Schuhbandl binden“ und beim Knöpfe schließen. Auch konnten sie mit einer Spezialbrille fühlen, wie ein Gesichtsfeldausfall und Sehstörungen sind. Sogar Schluckstörungen wurden ausprobiert. Beim Rollstuhl und Rollator war der Andrang so groß, dass die Kinder sogar Schlange stehen mussten um damit erfahren zu können wie schwierig es zum Beispiel beim Einkaufen sein kann. Nach den abgeschlossenen Laufrunden der 3. und 4. Klasse kamen die Kleinen dran und in der Zwischenzeit wurde den Großen die MS von Helga Schießl erklärt. Es wurde interessiert zugehört und viele Fragen gestellt.
Insgesamt brachte diese Veranstaltung einen Spendenbetrag von 4.474 € ein, der von der Schule auf 4.500 € aufgerundet wurde. Bei der Spendenübergabe war die Gruppenleiterin Helga Schießl zu Tränen gerührt über dieses Engagement der Kinder und der Spender.
 

Helga Schießl, Gruppenleiterin MS-Abendgruppe Straubing-Bogen

Newsletter-AnmeldungRegistrieren Sie sich direkt hier, um
unseren Newsletter zu erhalten.
   Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram.

DMSG Landesverband Bayern e.V.
St.-Jakobs-Platz 12, 80331 München (Eingang Corneliusstraße)
Telefon: 089 2366410
© 2024 DMSG Landesverband Bayern