AAA  |   News  |  Kontakt  |  
Sie sind hier: Home > Wir helfen > Selbsthilfe / (-gruppen) > Gruppennews 

SHG Weilheim feiert 30-jähriges Bestehen

v. l.: Regina Köck, Waltraud Höck, Carl Ritter, Monika Röhrig und Elizabeth Herzogin in Bayern.

Im Rahmen des Sommerfestes im Juli 2023 auf Gut Dietlhofen bei Weilheim wurde das 30-jährige Jubiläum der MS-Selbsthilfegruppe Weilheim gefeiert. Als Ehrengast wurde die Schirmherrin der DMSG Bayern, Elizabeth Herzogin in Bayern, herzlich begrüßt. Die Schirmherrin betonte in ihrer Rede, dass die Selbsthilfegruppe Weilheim ein wertvolles Netzwerk für Menschen mit Multipler Sklerose in der Region ist und ihnen hilft, mit der Krankheit umzugehen und ein gelassenes Lebensgefühl zu erhalten. Sie erläuterte auch, dass die Gruppe eine Plattform bietet für den Austausch von Erfahrungen, Informationen und für emotionale Unterstützung. 
In ihrer Rede hat sie aber auch deutlich erklärt, dass dies nur möglich ist durch Ehrenamtliche, die sich freiwillig und uneigennützig dafür einsetzen, anderen Menschen mit Multipler Sklerose zu helfen. Im Anschluss wurde das Leitungsteam der Gruppe Weilheim, Carl Ritter, Waltraud Höck und Monika Röhrig, für ihre freiwillige Tätigkeit mit der silbernen Ehrennadel geehrt. Bei herrlichem Wetter, guter Laune und leckerem Gegrilltem wurde ein toller Nachmittag miteinander verbracht, an dem sich natürlich auch die Gelegenheit zu vielen Gesprächen bot.

 

Regina Köck, DMSG-Beratungsstelle München
 

Newsletter-AnmeldungRegistrieren Sie sich direkt hier, um
unseren Newsletter zu erhalten.
   Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram.

DMSG Landesverband Bayern e.V.
St.-Jakobs-Platz 12, 80331 München (Eingang Corneliusstraße)
Telefon: 089 2366410
© 2024 DMSG Landesverband Bayern