Sie sind hier: Home > Wir helfen > Beratungsstellen > DMSG Unterfranken

Beratung in Würzburg 

Beratungsstelle Unterfranken

Hier finden Sie wichtige Informationen zur Beratungsstelle in Würzburg sowie den Selbsthilfegruppen in Unterfranken.


Adresse:
Spitalgasse 5
97082 Würzburg

Tel.: 0931 407485
Fax: 0931 49581
E-Mail: unterfranken@dmsg-bayern.de 

Ansprechpartner

Sozialbereich: Sophia Memmel, Jochen Radau
Sekretariat: Petra Schuster 

Sprechzeiten:

Montag
9:00 - 12:00 Uhr  sowie  13:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch
9:00 - 12:00 Uhr
Freitag
9:00 - 12:00 Uhr  sowie 13:00 - 14:00 Uhr

 

Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihre Anliegen.
Bitte vereinbaren Sie vor Ihrem Besuch mit uns einen Termin.


Unsere Angebote

Unsere aktuellen Veranstaltungstermine finden Sie [hier >>].

 

Eine Auflistung der Selbsthilfegruppen in Unterfranken finden Sie [hier >>].

 

Regionale Sprechstunden und Angebote

 

DatumAngebotOrt
In der Regel jeden letzten Mittwoch im Monat
13:30 bis 16:30 Uhr
Beratung von Betroffenen in Aschaffenburg
Terminvereinbarung bitte telefonisch oder per E-Mail über unsere Beratungsstelle.
AOK Bayern, Direktion Aschaffenburg
Raum G11 im Veranstaltungszentrum
Goldbacher Str. 57
63741 Aschaffenburg

jeden ersten Dienstag im Monat,

14:00 bis 17:00 Uhr

Beratung von Betroffenen in der Neurologischen Klinik Bad Neustadt

Terminvereinbarungen bitte telefonisch oder per E-Mail über unsere Beratungsstelle.

Neurologische Klinik Bad Neustadt
Von Guttenbergstrasse 10
97616 Bad Neustadt/Saale
jeden zweiten Dienstag im Monat,
19:00 bis 21:00 Uhr

Angehörigentreff

Der Angehörigentreff der DMSG Beratungsstelle Unterfranken bietet Angehörigen von MS-Betroffenen einmal im Monat die Möglichkeit, andere Angehörige zu treffen und sich in gemütlicher Atmosphäre auszutauschen.

Nähere Information und Anmeldung: DMSG, Erika Fleischmann 0931 407485

Beratungsstelle Unterfranken
Spitalgasse 5
97082 Würzburg
einmal jährlich vier Termine 

MS Schulungsseminar für MS-Neuerkrankte

Wir bieten einmal jährlich ein Seminar für neubetroffene MS-Patienten an. Das Seminar besteht aus vier Abendterminen mit jeweils 1,5 Stunden Dauer. Ziel ist es, Grundkenntnisse über Multiple Sklerose, deren Symptome und Therapie zu vermitteln. Auch arbeits- und sozialrechtliche Themen in Zusammenhang mit der Erkrankung und ihren Belastungen werden thematisiert. 

 

Inhalte:
Grundlagen zur MS - Medikamentöse und Nicht-medikamentöse Behandlung - Sozialrechtliches zu Arbeit und Rente - Umgang mit der Erkrankung und psychischen Belastungen.
 

Nähere Information und Anmeldung bei Jochen Radau 0931 407485

 

Beratungsstelle Unterfranken
Spitalgasse 5
97082 Würzburg

 

 

Newsletter-AnmeldungRegistrieren Sie sich direkt hier, um
unseren Newsletter zu erhalten.
DMSG Landesverband Bayern e.V.
St.-Jakobs-Platz 12, 80331 München (Eingang Corneliusstraße)
Telefon: 089 2366410
© 2020 DMSG Landesverband Bayern